latest posts

Literatur

Frank Schmolke: About Men

„Ich mag Männer mittleren Alters, denen was passiert, wo sie sich aus ihrer Komfortzone heraus bewegen müssen“, sagt der Zeichner

Pop

Joachim Franz Büchner Band: Emanzipation!

„Was man nicht von mir erwartet hätte: dass es funktioniert“, sagt der interdisziplinäre Autodidakt und Lebenskünstler Joachim Franz Büchner über

Locals

Kathrin Schobel: Kommunikation und Identität

Kulturwissenschaftlerin, Autorin, Theatress und fluide Online-Persona: Es sind „viele kleine künstlerische Leidenschaften“, die sie ausmachen, sagt die Neu-Regensburgerin Kathrin Schobel.

Literatur

Leonhard Hieronymi: Hilfe, ich werde Pop!

Das Feuilleton will einen „Klimaroman“? Leonhard Hieronymi sucht lieber nach den Gräbern bekannter Schriftsteller*innen. Es ist nicht das erste Mal,

Locals

Barbara Muhr: The Empire strikes b(l)ack

Zwischen Punk und klassischer Mythologie: Die Regensburger Künstlerin über Echoräume ihrer Malerei, Themen wie Macht und Ohnmacht, Schmerz und Wut,

Literatur

Eric Sander: Warum wir Dystopien brauchen

Seit den ersten „Freiheit statt Sozialismus“-Kampagnen in den 1970er-Jahren dämonisieren Konservative im Wahlkampf potenzielle Linksregierungen. Doch die wirkliche Gefahr droht

Pop

DESI: Halt nicht fest

Sieben Jahre nach ihrem ersten Soloalbum meldet sich die Musikerin, Sängerin und Songschreiberin Desiree Klaeukens als DESI mit einer Single

Locals

Nathalie Jodl: Digital Art goes Dada

…. goes Surrealismus: Nathalie Jodls aberwitzig-skurrile Collagen sind Bilder von der Nachtseite. Sie entstehen zwischen Tag und Traum und sollen

Locals

Rainer Hofmann: Wie klingt „lunar“?

Er spielt Klavier, Akkordeon, Kontrabass, Klarinette … und ein Instrument namens Pedalofon, das er aus Stahl zusammengeschweißt hat und mit

Pop

Heaven Shall Burn: die IG Metal des Rock

Eine Metal-Band aus Thüringen, die Nazis bei Konzerten aussperrt, ihr Öko-Gewissen betont und Schüler*innen Nachhilfeunterricht in Sachen Demokratie gibt? Maik